zur Startseite
 
Festival-
programm
 
Veranstalter &
Spielorte
 
Eröffnung &
Abschluss
 
Workshops
 
Presse

Vorwort


Liebe Kinder, liebe Erwachsene,

wir freuen uns, dass wir vom

10. - 20.11.05
das 3. bayerische Kindertheaterfestival 'Lampenfieber'

präsentieren können. Angesichts der Kürzungen der öffentlichen Kulturhaushalte müssen die Veranstalter ein noch größeres Maß an ehrenamtlichem Engagement aufbringen, um dieses Festival zu realisieren. 
Zudem müssen wir feststellen, dass durch die leeren Kassen der öffentliche Druck auf die Kulturschaffenden zunimmt.
Auch im Kindertheater werden immer häufiger hohe Auslastungszahlen, unkritische Unterhaltungsproduktionen und publikumswirksame Events zum Maßstab erfolgreicher Kulturpolitik.

Mit dem 'Lampenfieber-Festival' möchten wir diesem Trend entgegenwirken. Deshalb haben wir Aufführungen ausgewählt, die die Lebensfreude und Entdeckerlust der Kinder ebenso wie deren Schwierigkeiten und Lebenskonflikte zum Thema haben. Unser Theater will Kinder fordern und fördern, indem wir deren Wünsche, Gedanken, Gefühle und Fragen ernst nehmen.
Mit lebendigen Geschichten, glaubwürdigem Spiel, einfallsreichen Darstellungsformen und ungewöhnlichen Stücken möchten wir Kinder und Erwachsene berühren, ihre Phantasie anregen, ihre Neugier wecken, ihre Experimentierfreude fördern, damit wir unser Leben kreativ gestalten, unsere Identität finden und unsere Träume verwirklichen können.

Unsere Kinder sind unsere Zukunft. Für sie tragen wir Verantwortung, mit und von ihnen wollen wir leben lernen.
Dazu können wir mit diesem Festival hoffentlich beitragen.


Heiner Brummel, Stadttheater Landsberg



 

Impressum

Veranstalter:

Kinder- und Jugendtheaterveranstalter Bayern e.V.

Festivalbüro:

c/o Kinder- und Jugendkulturwerkstatt in der Pasinger Fabrik,
August-Exter-Str.1,
81245 München,
Tel.: 089/8 88 88 06,
Fax: 089/8 20 59 78
kinderforum@kulturundspielraum.de,

www.lampenfieber-festival.de

Das Festivalbüro ist vom 2.-18.11.2005
montags-freitags von 13.00 - 16.00 Uhr besetzt.

Kartenreservierung:

Bitte bestellen Sie Karten telefonisch bei den jeweiligen Veranstaltern.
Die Kosten für die Eintrittskarten orientieren sich an den ortsüblichen Preisen.

Spielorte:

Das Festival wird von 29 verschiedenen Veranstaltern in Bayern organisiert.
Die jeweiligen Spielorte finden Sie bei der Übersicht über die Festivalveranstalter.

Künstlerische und organisatorische Leitung:

Heiner Brummel, Hans-Georg Krause, Frank Striegler, Marion Schäfer

Redaktion:

Maren Deller, Marion Schäfer, Heiner Brummel

Gestaltung:

Jana Cerno, München, Telefon 089/489 514 341,
jana@cernodesign.de


Web-Umsetzung: Stefan Hefele

Pressearbeit:

Dieckmann PR Kulturmanagement Redaktion,
info@ruth-dieckmann.de,

www.ruth-dieckmann.de


Druck:

Rittel Offset GMBH, Planegg
Auflage: 15.000

Die Fotos wurden von den jeweiligen Ensembles zur Verfügung gestellt

Wir danken:

dem Bezirk Oberbayern, der Süddeutschen Zeitung, der Kreissparkasse München Starnberg, der BMW Group München, der Druckerei Rittel Offset GmbH Planegg, dem Mercure Hotel München Airport in Aufkirchen und allen Helferinnen und Helfern


wieder rauf