zurück

 

Schneckenalarm -
eine Aufführung des Dachtheaters, Wien

Pressekommentar

„Das Stück setzt sich aus vielen kleinen Geschichten zusammen, die Kindern und Erwachsenen auf ganz verschiedenen Ebenen Vergnügen bereiten und gleichzeitig jeden auf seine Weise als Besucher ernst nehmen. Den besonderen Zauber erhält es durch das Bühnenbild von Gernot Ebenlechner und durch Cordula Nosseks phantasievolles und intensives Spiel mit Stimme, mit Bewegung - und mit den Figuren. … spannendes, anregendes und auch ein bisschen groteskes Theater.“ (Toihaus)